Offenbar ist JavaScript entweder deaktiviert oder wird in Ihrem Browser nicht unterstützt. Aktivieren Sie bitte Javascript in Ihren Browseroptionen, damit Sie die Seite verwenden können.

Der Service von stoerung24.de unterliegt deutschem Recht

Datenschutzbestimmungen für stoerung24.de der sixData GmbH

  1. Der Nutzer wird hiermit gemäß Telemediengesetz (TMG), Rundfunkstaatsvertrag (RStV), Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen davon unterrichtet, dass die im Rahmen der Störmeldung angegebenen personenbezogenen Daten ausschließlich zu dem Zwecke maschinenlesbar gespeichert, verarbeitet und genutzt werden um bei nicht zuordbar Störungsmeldungen Rücksprache zu halten oder, je nach Betreiber, per Mail ein Feedback über die Bearbeitung zu übersenden.

  2. sixData GmbH ist berechtigt, die personenbezogenen Daten inklusive der IP-Adresse des Nutzers über die Inanspruchnahme seines Dienstes zu erheben, zu verarbeiten, zu speichern und zu nutzen, soweit dies erforderlich ist, um dem Nutzer die Inanspruchnahme des Dienstes zu ermöglichen. sixData GmbH gewährleistet die vertrauliche Behandlung der Daten.

  3. Der Nutzer wird darauf hingewiesen, dass er den Dienst von sixData GmbH auch ohne Angaben persönlicher Daten anonym beziehen kann. In dem Fall braucht nur die E-Mail-Adresse angegeben werden. Ferner kann sich der Nutzer bei Freemail-Diensten eine wahlfreie E-Mail-Adresse einräumen lassen.

  4. Der Nutzer kann jederzeit die zu seiner Person gespeicherten persönlichen Daten, unentgeltlich einsehen. Dazu kann der Nutzer eine Anfrage an sixData GmbH stellen.

  5. sixData GmbH verpflichtet sich seinerseits, im Rahmen des TMG, RStV, BDSG sowie der sonstigen Datenschutzbestimmungen, die ihm aus dem Nutzungsverhältnis bekannt werdenden Daten des Nutzers, vorbehaltlich einer anderweitig erteilten Einwilligung, nur für die Erfüllung der Zwecke nach dieser Datenschutzbestimmung zu verwenden, das Datengeheimnis zu wahren und seine Mitarbeiter entsprechend zu verpflichten, soweit dies gesetzlich erforderlich ist.

  6. Um feststellen zu können, inwiefern das Angebot für die Nutzer von Interesse ist und verbessert werden kann, werden allgemeine, nicht-personenbezogene insbesondere statistische Daten über die Nutzung von stoerung24.de festgehalten.

  7. Die im Rahmen von sixData GmbH ggf. erhobenen personenbezogenen Daten werden durch absenden der Störung an den zuständigen Betreiber zur Verwendung im Rahmen des zuvor angegebenen Zweckes weitergegeben. Um einen möglichst umfangreichen Dienst im Interesse des Nutzers anbieten zu können, arbeitet sixData GmbH mit sorgfältig ausgewählten Betreibern zusammen. Diese sind nicht in die vorliegende Datenschutzerklärung eingeschlossen und werden evtl. zusätzliche Daten erheben, speichern und nutzen.

  8. Einwilligungen können vom Nutzer jederzeit für die Zukunft widerrufen werden. Dazu kann die Nutzungsvereinbarung über die erweiterte Verwendung der personenbezogenen Daten gekündigt werden, die Daten werden dann insgesamt bei sixData GmbH gelöscht. Wurden Daten an Betreiber weitergegeben wurden, liegt die Löschung dieser Daten nicht in der Möglichkeit von sixData GmbH. Diese Löschung muss direkt beim Betreiber vom Nutzer angefragt werden.